Der Verein FriedensBrot e.V.

Foto: FriedensBrot e.V.

Der gemeinnützige Verein FriedensBrot e. V. mit Sitz in Berlin verfolgt satzungsgemäß den Zweck

  • einen Beitrag zu leisten, den wechselseitigen Zusammenhang zwischen Friedenssicherung in Europa und der Welt und nachhaltiger Landwirtschaft zu verdeutlichen,
  • einen Beitrag zur Erinnerung an den Fall der Berliner Mauer und des Eisernen Vorhanges in Europa im Jahre 1989 zu leisten sowie auf die dadurch eröffneten neuen Möglichkeiten des Europäischen Friedens zu verweisen,
  • durch die Einbeziehung von Partnern aus mittel- und südosteuropäischen Ländern, die nach 1989 der Europäischen Union beitraten oder eine Beitrittsperspektive aufweisen, Frieden und Völkerverständigung zu fördern.

Mitglieder und Geschäftsstelle des Vereins FriedensBrot e. V. sind ehrenamtlich tätig.
Der Verein handelt organisatorisch und inhaltlich eigenverantwortlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Weiterlesen …